Home >
Markennamen
DIE MARKENNAMEN

Die konstante Entwicklung der Abteilung R&D hat über die Jahre hinweg dazu geführt die Kompetenzen von LLS in verschiedenen Anwendungsbereichen zu testen. Die Produktion von Schrauben aus Titan und Aluminiumlegierung AI7075 bleiben das Kerngeschäft des Unternehmens, welches von der Abteilung LLS TITANIUM repräsentiert wird.
Mit der Zeit haben weitere Spezialisierungen zu neuen Abteilungen und eigenen Markennamen geführt.

 

LLS TITANIUM

LLS TITANIUM ist die Abteilung, die auf die Produktion von Schrauben aus Titan und AI7075 (dem Kern des Unternehmens) spezialisiert ist. LLS TITANIUM ist international für seine Exzellens bekannt und in der Lage höchsten Qualitätsstandard zu bieten; dies auch dank der erreichten Zertifizierung UNI EN 9100:2009, die für die Luft- und Raumfahrt angestrebt wurde, aber auch auf andere industrielle Gebiete anwendbar ist.

LLS TITANIUM arbeitet im kompletten Zyklus und verfügt über eine Warm- und Kaltpresse, eine Drehbank für die Feinbearbeitungen und Ausführung kleiner Durchmesser, sowie fortschrittliche Maschinen. Dazu gehören eine 5-achsige Fräsmaschine, eine Drehbank mit verstellbarem Spindelstock und 8 Achsen, ein Transfer und Mehrfachköpfe für die Großserienbearbeitung, eine Maschine für die Elektrofärbung von Schrauben aus Titan. Auch die Wärmebehandlungen zur Härtung werden betriebsintern ausgeführt.

AVIOTECH

AVIOTECH ist die Abteilung, die der Luftfahrtindustrie gewidmet ist, die einen extrem hohen Qualitätsstandard und strenge Sicherheitsstandards verlangen.

Gestärkt durch eine zwanzigjährige Erfahrung hat LLS in die Ausbildung der menschlichen Ressourcen und Erweiterung des eigenen Maschinenparks investiert. Es hat technisch hoch entwickelte Maschinen für die Messung und Qualitätskontrolle erworben, um das in zwanzig Jahren erworbene Know-how noch weiter auszubauen und sich damit für den Erhalt der wichtigen Zertifizierung UNI EN 9100:2009 den anspruchsvollen Standards der Luftfahrt anzupassen.

CARBON-TI

Carbon-Ti ist der Markennamen für die Produktion einer weitreichenden Serie an Fahrradkomponenten.
Entstanden im Jahre 2005 als Ergebnis der langjährigen Erfahrung bei der Fertigung von Speziallegierungen der LLS.
In dieser Zeit entstanden die ersten Radkränze weltweit mit einer Innenstruktur aus Carbonfaser und einer Zahnung aus Titanlegierung Ti6AI4V oder Ergal AI7075: Eine ausgezeichnete Verbindung für höchste Leichtigkeit, Festigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Verschleiß, sowie nicht zuletzt eine gewinnende Ästhetik. Carbon -Ti wendet dieses Konzept auf verschiedene Produkte der oberen Klasse in der Fahrradbranche an und ist offizieller Lieferant des MTB CROSS Country Teams der Specialized Factory Racing, das in den letzten Jahren den World Cup dominiert hat. Außerdem ist Carbon-Ti Lieferant von Bianchi und vertreibt seine Komponenten, -alle rigoros Made in Italy, in weitere 20 Länder weltweit.

Anfrage
Name und Nachname*
Unternehmen / Institution*
Telefon*
E-mail*
Nachricht*
CAPTCHA Image Reload Image